Zeichenwettbewerb BienenTraum

Stellt euch vor: Ihr seid eine Biene, eine Hummel oder ein Schmetterling. Wie sollte Euer Lebensraum dann aussehen? Wovon würdet Ihr träumen?

Die Kunstschule KunsTraum an der Rur veranstaltet in Kooperation mit dem Netzwerk Blühende Landschaft – Regionalgruppe Langerwehe einen Zeichenwettbewerb. Teilnehmen können ab sofort alle Menschen, die Freude am Zeichnen und an der Natur haben.

Die schönsten Werke werden in einer Ausstellung im Kunstraum an der Rur und im Töpfereimuseum Langerwehe präsentiert
und in einem Ausmalbuch veröffentlicht, das später gegen eine Spende verkauft werden soll. Von den Spenden werden neue Blühflächen in unserer Umgebung angelegt, damit möglichst viele Insekten wieder was zum Fressen finden. So kann jeder Teilnehmende einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Eine Jury aus Künstlerinnen und Künstlern der Kunstschule und des NBL wertet die eingereichten Werke aus.

Voraussetzungen:
– Alle Altersgruppen
– Schwarze Zeichnung auf weißem Papier (Din A4)
– Mit der Teilnahme trittst Du Deine Bildrechte an den KunsTraum an der Rur ab.

Ab sofort könnt Ihr Eure Werke hier einreichen:

Christiane Mucha
Hüttenstraße 33
52355 DN-Lendersdorf
Büro 02421 – 88 97 444
Mobil 0162 – 43 89 930
kontakt@kunstraum-anderrur.de

Geht in die Natur und schaut, was bei Euch vor der Haustür so blüht , fliegt oder krabbelt.

Viel Spaß beim Zeichnen. Wir freuen uns auf Eure Werke!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmebedingungen Zeichenwettbewerb 3.19

Anmeldeformular: Anmeldung Zeichenwettbewerb

Plakat: plakat bienen