Ökologischer Dorfspaziergang durch Schlich und D’horn

Ökologischer Dorfspaziergang durch Schlich und D’horn

mit Eberhard Holtappels (Biologielehrer i.P.) und Regina Krings (Klimaschutzmanagerin Gemeinde Langerwehe)

Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie es mit der Artenvielfalt in unseren Dörfern aussieht. Welche Insekten und Pflanzen können wir entdecken? Wo gibt es ökologisch wertvolle Bereiche? Welche Pflanzen sind standortgemäß? Wo gibt es Möglichkeiten – mit viel oder wenig Aufwand – Veränderungen zu schaffen? Gehen, schauen, entdecken und gestalten Sie mit uns!

Treffpunkt:     

Vor der Kirche St. Martinus in Schlich

Samstag, 23.04.2022

15:00 Uhr

Anmeldung:    

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung an info@bluehende-landschaft-langerwehe.de, sie ist aber nicht zwingend erforderlich.

„Stauden gegen Spende“ am 26. März ab 9:00 Uhr am Töpferbrunnen

„Stauden gegen Spende“ am 26. März ab 9:00 Uhr am Töpferbrunnen

Am Wochenende gab es gleich zwei gute Gründe an den Töpferbrunnen in Langerwehe zu kommen: Die Aktion „Stauden gegen Spende“ vom NBL und der Fairtrade-Infostand. Wir waren überwältigt von den vielen Besucher*innen, den großzügigen Spenden und vielen netten Gesprächen. Vielen herzlichen Dank! Die Finanzierung eines weiteren Wildstaudenbeetes in Langerwehe ist gesichert.

Übrigens: Auch das NBL-Langerwehe macht mit bei Fairtrade. Am Stand gab es wunderschöne, fair gehandelte Rosen, die Ihr auch weiterhin bei „Casa Dei“ in Langerwehe kaufen könnt. Infos zu den Rosen: https://www.fairtrade-deutschland.de/…/aktu…/rosen

Weiterlesen

Aktiventreffen

Aktiventreffen

Die Regionalgruppe Langerwehe trifft sich am Mittwoch, 20.10.2021 um 19:00 Uhr zum nächsten Aktiventreffen. Alle Mitglieder und Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Wir wollen u.a. die nächste Guerilla-Gardening-Aktion Ende Oktober/Anfang November 2021 planen und erste Ideen für die Jahresplanung 2022 sammeln. Das Treffen findet in Langerwehe, Hauptstraße 87 statt. Wir freuen uns auf Euch!

Das Saftmobil kommt nach Langerwehe

Das Saftmobil kommt nach Langerwehe

Die mobile Saftpresse der BUND Kreisgruppe Düren ist wie jedes Jahr von Anfang Sept. – Anfang Nov. im ganzen Kreis Düren unterwegs. Die Truppe von der DGA (Dürener Gesellschaft für Arbeitsförderung) unter der Leitung von Gerhard Kuckertz bietet Ihnen mit der BUND Kreisgruppe 17 Presstermine jeweils von 10:00-16:00 Uhr- siehe www.bund-dueren.de 

Eine Anmeldung ist erforderlich – das erspart unnötige Wartezeiten und ermöglicht  eine coronakonforme Organisation. Die 3G – geimpft, genesen, getestet werden überprüft und dokumentiert.

Weiterlesen